reformiert

Muttertag

Am 8. Mai ist Muttertag. Gemeinsam mit der EMK wollen wir das bedenken. Am 8. Mai um 9.30 Uhr feiern wir darum in der reformierten Kirche unseren Gottesdienst zum Muttertag. Alle, die ihrer Mutter einmal von Herzen Dank sagen wollen, sind herzlich eingeladen. Für die Mütter gibt es eine kleine Überraschung und für alle gibt es nach dem Gottesdienst Apéro.

7 nach 7

Meditation – Musik – geistliches Wort“Tauche in den Augenblick”am 20. Januar 2022 um 7 nach 7 im Pfarrhaus mit Ute Blapp und Beate DrafehnEs besteht Maskenpflicht

Scroll to Top