Konfirmation

Abendmahl mit den Konf 2021

Das Abendmahl ist eines der ganz wenigen Ritualhandlungen, die wir in der reformierten Kirche haben und feiern können. Dementsprechend gross ist auch die Unsicherheit, die mit der Feier des Abendmahls verbunden ist.Die Konf des Jahres 2021 haben sich mit dem Abendmahl beschäftigt. Jesus hat mit seinen Jüngern das Passafest gefeiert. Dieses Fest hat wohl beides miteinander vereint – die Trauer über den bevorstehenden Abschied und das Schöne, miteinander zu feiern und für diesen Moment den Alltag mit all seinen Schwierigkeiten hinter sich lassen zu können.Das Abendmahl ist wie ein Abschiedsgeschenk Jesu, welches dabei hilft, uns an Jesus zu erinnern und …

Abendmahl mit den Konf 2021 Mehr »

Ein Tisch für 12

Konf-Gottesdienst zum 17. Mai 2020 Wenn 12 miteinander am Tisch sitzen und essen, dann erinnert das vielleicht an die Jünger Jesu. Unsere 12 Konfirmandinnen und Konfirmanden haben diesen Gottesdienst vorbereitet. Aus der Idee, etwas zum Thema “Essen” zu machen, ist der Titel “ein Tisch für Zwölf“ und dieser Gottesdienst entstanden. Welche wichtigen christlichen Bezüge dieses Thema hat, zeigt dieser Gottesdienst. En guete!Wir danken Andreas Krättli für die Produktion mit seiner Firma AK Digital Media aus Triesen: https://www.facebook.com/AKDigitalMedia.li

Tisch für 12 Konf-GD

Konfirmation 2019

Was hat ein Pferd in der Badewanne mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahres 2019 zu tun? Eine Antwort auf diese Frage gab der Festgottesdienst zur Konfirmation 2019. Es ging um Dankbarkeit, um eine dankbare Lebenseinstellung, die der Schlüssel zu einem gelingenden Leben ist. Nichts im Leben ist selbstverständlich und das meiste davon wird uns aus Gottes Gnade geschenkt. Den Blick für diesen Segen Gottes nicht zu verlieren, ist die grosse Lebensaufgabe, mit der die Konf aus dem Gottesdienst entlassen wurden.

Konfirmation 2018

Was ist der Mensch wert? Die Antwort auf diese Frage kann sehr unterschiedlich ausfallen: 80 Rappen reiner Materialwert oder unbezahlbar, je nachdem, wie man die Sache betrachtet. Die Konfirmanden wurden in die Welt der Erwachsenen entlassen mit der Zusage Gottes, dass sie in Gottes Augen unbezahlbar sind. Sie sind Kinder Gottes und dürfen mit diesem Bewusstsein ins Leben gehen.

Konfirmation 2017

Hört die Weisung des König Salomo, der kein Blödmann war und vergesst sie nicht: Verlasst euch nicht zu sehr auf euren Verstand. Benutzt ihn. Aber lasst vor allem euer Herz entscheiden. Den Verstand zu benutzen, ist wichtig und richtig. Aber bei allen wichtigen Entscheidungen im Leben ist es oft wichtiger, sich mit dem Herzen zu entscheiden und im Gottvertrauen.

Konfirmation 2016

Am Pfingstsonntag sind 19 junge Menschen in der Kirche konfirmiert worden. Wir wünschen den Konfirmierten von Herzen alles Gute und Erfolg im “neuen” Leben.

Konfirmation 2015

19 Seveler Jugendliche verabschieden sich aus der Kindheit! Mit Kinderfotos der Konfirmanden startete am Pfingstsonntag der lebendige Konfirmationsgottesdienst. Die Anspiele und Voten der Jugendlichen machten aber schnell klar, dass auch Erwachsene es brauchen, dass jemand für sie da ist – im Himmel und auf Erden. Die tolle musikalische Gestaltung durch die Kirchen-Band fand ihre Fortsetzung im powervollen Ständchen der Musikgesellschaft draussen vor der Kirche.

Scroll to Top