Jung

Weihnachtsspiel

“Endlich öppis los in Bethlehem” ist am 4. Adventssonntag (19. Dezember) um 17 Uhr in unserer Kirche. Die Kinder des Mäntigsclub spielen und musizieren in unserem Weihnachtsspiel. Nach vielen Wochen des Probens freuen wir uns endlich auf diesen grossen Anlass in unserer Kirche. So ist auch bei uns endlich öppis los in der Kirche!Für diese Veranstaltung gilt 3G-Zertifikatspflicht und Maskenpflicht in der Kirche.

Weihnachtsspiel 2021

Mach mit beim Weihnachtsspiel 2021!Mit viel Musik und einer tollen Geschichte wollen wir am Sonntag, 19. Dezember, um 17 Uhr in der Kirche unser Weihnachtsspiel aufführen.Die Proben dafür finden ab 25. Oktober immer montags von 16.30-17.30 Uhr im Pfarrhaus statt. Die Hauptprobe ist am Samstag, 18. Dezember, 14-16 Uhr.Zum Weihnachsspiel anmelden kannst Du Dich bei Hansandres Egli (Tel. 079 517 94 48) oder Beate Drafehn (Tel. 079 304 69 14).Wir freuen uns auf Dich!

Ferienclub 2021

Auf zum Ferienclub «on tour» in der 3. Ferienwoche der Herbstferien von Dienstag, 19. Oktober bis Freitag, 22. Oktoberjeweils 14.00 bis 16.30 Uhr im Schulhaus Galstrammohne Voranmeldung und kostenfrei für alle Kinder der 1. bis 5. Klasse. Es erwarten Euch Tage voller Abenteuer und toller Erlebnisse: eine Woche voller Musik zum Mitmachen, Spass, Bewegung, Wettbewerben und kreativen Angeboten für Kinder und täglich ein feines Zvieri Freitagabend, 22. Oktober, um 18.30 Uhr: Familienkonzert mit Christof Fankhauser mit anschliessendem Apéro in der Aula Galstramm am Sonntag, 24. Oktober um 9.30 Uhr feiern wir miteinander unseren ökumenischen Abschlussgottesdienst mit anschliessendem Kirchenkaffee in der …

Ferienclub 2021 Mehr »

Abendmahl mit den Konf 2021

Das Abendmahl ist eines der ganz wenigen Ritualhandlungen, die wir in der reformierten Kirche haben und feiern können. Dementsprechend gross ist auch die Unsicherheit, die mit der Feier des Abendmahls verbunden ist.Die Konf des Jahres 2021 haben sich mit dem Abendmahl beschäftigt. Jesus hat mit seinen Jüngern das Passafest gefeiert. Dieses Fest hat wohl beides miteinander vereint – die Trauer über den bevorstehenden Abschied und das Schöne, miteinander zu feiern und für diesen Moment den Alltag mit all seinen Schwierigkeiten hinter sich lassen zu können.Das Abendmahl ist wie ein Abschiedsgeschenk Jesu, welches dabei hilft, uns an Jesus zu erinnern und …

Abendmahl mit den Konf 2021 Mehr »

Chinderfiir Februar

Am Samstag, 21. Februar um 9.30 Uhr seid Ihr wieder in die Reformierte Kirche zur Chinderfiir eingeladen.Wir hören und erleben ein Wintermärchen, in welchem es um Wärme und Geborgenheit mitten im eisigen Winter geht. Dabei spielt ein verlorener Handschuh eine besondere Rolle. Lasst Euch überraschen. https://www.facebook.com/ChinderfiirSevelen

Chinderfiir Januar

Am Samstag, 23. Januar um 9.30 Uhr seid Ihr wieder in die Reformierte Kirche zur Chinderfiir eingeladen.Diesmal hören wir die Geschichte von einem kleinen Bären, der ein Zuhause sucht.Ein Zuhause ist nicht nur ein Ort, sondern es ist vor allem ein Ort, wo Du Dich geborgen und geliebt fühlen kannst.Wie schwierig das ist und wie wichtig ein richtiges Zuhause ist, davon handelt die Geschichte. https://www.facebook.com/ChinderfiirSevelen

D’ MÜÜSLI VO NAZARETH – Weihnachtsspiel 2020

Eine kleine Maus wohnt in Marias Haus. Zufällig ist sie dabei, als der Engel Maria verkündet, sie werde ein Kind bekommen. Voller Freude berichtet sie dies ihren Kameraden. Und so beschliessen die Mäuse, allen Menschen diese gute Nachricht weiter zu sagen. Doch leider versteht niemand die Botschaft.Das Weihnachtsspiel 2020 in der Seveler Kirche.Online ab 24. Dezember 2020 um 17 Uhr. Wir danken Andreas Krättli für die Produktion mit seiner Firma AK Digital Media aus Triesen, Liechtenstein.Website: https://ak-digital-media-media-company.business.site/Facebook : https://www.facebook.com/AKDigitalMedia.liInstagram: https://www.instagram.com/ak_digital_media/channel/

Weihnachsspiel 2020

Ein Tisch für 12

Konf-Gottesdienst zum 17. Mai 2020 Wenn 12 miteinander am Tisch sitzen und essen, dann erinnert das vielleicht an die Jünger Jesu. Unsere 12 Konfirmandinnen und Konfirmanden haben diesen Gottesdienst vorbereitet. Aus der Idee, etwas zum Thema “Essen” zu machen, ist der Titel “ein Tisch für Zwölf“ und dieser Gottesdienst entstanden. Welche wichtigen christlichen Bezüge dieses Thema hat, zeigt dieser Gottesdienst. En guete!Wir danken Andreas Krättli für die Produktion mit seiner Firma AK Digital Media aus Triesen: https://www.facebook.com/AKDigitalMedia.li

Tisch für 12 Konf-GD
Scroll to Top