Gottesdienst

Abendmahl mit den Konf 2021

Das Abendmahl ist eines der ganz wenigen Ritualhandlungen, die wir in der reformierten Kirche haben und feiern können. Dementsprechend gross ist auch die Unsicherheit, die mit der Feier des Abendmahls verbunden ist.Die Konf des Jahres 2021 haben sich mit dem Abendmahl beschäftigt. Jesus hat mit seinen Jüngern das Passafest gefeiert. Dieses Fest hat wohl beides miteinander vereint – die Trauer über den bevorstehenden Abschied und das Schöne, miteinander zu feiern und für diesen Moment den Alltag mit all seinen Schwierigkeiten hinter sich lassen zu können.Das Abendmahl ist wie ein Abschiedsgeschenk Jesu, welches dabei hilft, uns an Jesus zu erinnern und …

Abendmahl mit den Konf 2021 Mehr »

Passionsandacht

immer mittwochs zum Abendläuten um 18 Uhr in der Kirche ab Aschermittwoch, 17. Februar bis zum Mittwoch in der Karwoche, 31. März Die Passionsandachten wollen euch in den 7 Wochen vor Ostern begleiten und euch Wegzehrung für die Seele bieten – mit besinnlicher Musik, ermutigenden Texten, Zeit für Stille und Gebet und der Möglichkeit, eine Kerze anzuzünden.

Ökumenischer Altjahresgottesdienst

Am Silvesterabend um 17 Uhr feiern wir in der Reformierten Kirche unseren Ökumenischen Gottesdienst zum Altjahr. Gemeinsam blicken wir auf dieses vergangene Jahr zurück, mit seinen Besonderheiten, seinen Höhen und Tiefen und wir schauen erwartungsvoll auf das Jahr 2021, welches nun vor uns liegt. Gemeinsam wollen wir Gott um seinen reichen Segen bitten, dass er uns behütet und uns begleitet bei allem, was uns erwartet.Begleitet wird dieser Gottesdienst (coronabedingt) von einer kleinen Bläserformation der Musikgesellschaft Sevelen.

Gottesdienst Silvester 2020

Sternstunde zur Heiligen Nacht

Am 24. Dezember um 22 Uhr seid Ihr eingeladen in unsere Kirche zur Sternstunde in der Heiligen Nacht. Erlebt mit uns in der Kirche wunderbare Augenblicke des Friedens und der inneren Ruhe unter dem Stern von Bethlehem. Wir hören die frohe Botschaft von der Geburt des Kindes und die wohlbekannten und vertrauten Lieder zur Weihnacht und sitzen unter dem wunderschönen Christbaum, umringt von unzähligen Kerzen. Lasst ein Stück Himmel in euch leuchten und feiert gemeinsam diese besondere Stunde. Die Sternstunde gibt es auch online als Video. Am 24. Dezember ab 17 Uhr ist es hier abrufbar.

Sternstunde in der Heiligen Nacht

Am 24. Dezember um 22 Uhr seid Ihr eingeladen zur Sternstunde in der Heiligen Nacht.Erlebt mit uns in der Kirche wunderbare Augenblicke des Friedens und der inneren Ruhe unter dem Stern von Bethlehem.Wir hören die frohe Botschaft von der Geburt des Kindes und die wohlbekannten und vertrauten Lieder zur Weihnacht und sitzen am wunderschönen Christbaum, umringt von unzähligen Kerzen.Lasst ein Stück Himmel in euch leuchten und feiert gemeinsam diese besondere Stunde. Für diesen Gottesdienst ist eine Voranmeldung nicht nötig. Es besteht Maskenpflicht. Parallel kann die Sternstunde auch online auf unserem Youtube-Kanal oder über unsere Homepage gesehen werden.

Auf dem Weg zur Krippe – Warten auf das Christkind

Am Heiligabend ab 16 Uhr gibt es bei und in der reformierten Kirche einen Stationenweg hin zur Krippe. Kleine und grosse Besucherinnen und Besucher können an verschiedenen Stationen: – die Weihnachtsgeschichte hautnah erleben, – Wunschzettel ausfüllen und Kerzen für ihre Lieben anzünden, – hören die Orgel zu «Stille Nacht» und «O du fröhliche», – können sich mit Gottes Segen beschenken lassen, – und ein Friedenslicht aus Bethlehem mit nach Hause nehmen Von 16 Uhr bis 17.30 Uhr können ankommende Personen jeweils in 10er-Gruppen (oder maximal 2 Familien) die verschiedenen Stationen besuchen. Der Weg dauert insgesamt etwa 20 Minuten. Warme Kleidung …

Auf dem Weg zur Krippe – Warten auf das Christkind Mehr »

Gottes–Party in der Kirche

Im letzten Gottesdienst, den wir ausschliesslich online feiern, geht es ums Feiern – genauer um das Feiern des Gottesdienstes. Oft genug sind die Gottesdienstfeiern allenfalls feierlich – nicht aber fröhlich. Dabei gibt es bei uns in der Kirche wirklich etwas zu feiern, nämlich dass Gott uns nicht von unserer Seite gewichen ist. Dass er, unser Gott, hier mitten unter uns sitzt als stiller Gastgeber und sich freut über dich und mich, weil wir in seinem Namen beisammen sind. Es ist ein Grund zum Fröhlichsein, dass Gott unser Leben mit uns lebt und alles darin teilt, was unser Leben ausmacht, Schönes …

Gottes–Party in der Kirche Mehr »

Pfingstwunder an der Orgel

Pfingsten gilt als die Geburtsstunde unserer Kirche. Gottes Geist bringt seine Gemeinde in Bewegung und daraus entsteht noch nie dagewesenes Neues. Doch das war vor fast 2000 Jahren. Wie lässt sich Gottes Geist heute in seiner Gemeinde spüren? Und was hat Pfingsten mit unserer Orgel zu tun? Eine Erklärung dazu liefert dieser Gottesdienst. Pfingsten wie in der Sendung mit der Maus: «Klingt komisch, ist aber so». Wir danken Andreas Krättli für die Produktion mit seiner Firma AK Digital Media aus Triesen: https://www.facebook.com/AKDigitalMedia.li

Orgel Evangelische Kirchgemeinde Sevelen
Scroll to Top