Abendmahl mit den Konf 2021

Das Abendmahl ist eines der ganz wenigen Ritualhandlungen, die wir in der reformierten Kirche haben und feiern können. Dementsprechend gross ist auch die Unsicherheit, die mit der Feier des Abendmahls verbunden ist.
Die Konf des Jahres 2021 haben sich mit dem Abendmahl beschäftigt. Jesus hat mit seinen Jüngern das Passafest gefeiert. Dieses Fest hat wohl beides miteinander vereint – die Trauer über den bevorstehenden Abschied und das Schöne, miteinander zu feiern und für diesen Moment den Alltag mit all seinen Schwierigkeiten hinter sich lassen zu können.
Das Abendmahl ist wie ein Abschiedsgeschenk Jesu, welches dabei hilft, uns an Jesus zu erinnern und ihn im Feiern spürbar gegenwärtig zu erfahren. Das ist ein durchaus freudiges und fröhliches Erlebnis.

Was die Konf zu diesem einen Aspekt von Abendmahl herausgefunden haben und wie sie Abendmahl mit Hilfe dieser Überlegungen verstehen, das zeigt dieses Video.

Das Video ist Ergebnis eines Konf-Projekttages zum Thema Abendmahl nach einer Anregung von Thomas Hirsch-Hüffel.

Wir danken Andreas Krättli für die Produktion mit seiner Firma AK Digital Media aus Triesen (Liechtenstein).
Website: https://ak-digital-media-media-company.business.site/
Facebook : https://www.facebook.com/AKDigitalMedia.li
Instagram: https://www.instagram.com/ak_digital_media

Scroll to Top